News von kath.ch

Aktuelle News und Hintergrundberichte zur Flüchtlingswelle können Sie auf der Website von kath.ch nachlesen. Mit einem Klick auf die entsprechende News werden Sie auf die Nachrichten von kath.ch weitergeleitet.

 

28.09.2017
Amnesty International kritisiert Urteil gegen Flüchtlingshelferin
Die Tessiner SP-Grossrätin und Sozialarbeiterin Lisa Bosia Mirra ist am Donnerstag vom Bundesstrafgericht in Bellinzona zu einer bedingten Geldstrafe verurteilt worden. Die Flüchtlingshelferin will sich die Reaktion darauf überlegen.
20.09.2017
«Gesunkene Flüchtlingszahlen sagen nichts über die Lage der Menschen in Lybien»
Der Rückgang der Flüchtlinge, die übers Mittelmeer nach Europa kommen, trügt laut «Ärzte ohne Grenzen». Die Lage der Menschen in Libyen sei katastrophal.
29.08.2017
Pariser Absprachen zu Flüchtlingspolitik stossen auf Kritik
Hilfsorganisationen und Politiker in Deutschland haben die Ergebnisse des Pariser Flüchtlingsgipfels vom Montag kritisiert. Sie pochen vor allem auf die praktische Umsetzung des Asylrechts und die Sicherheit der Flüchtlinge.
13.08.2017
Jesuiten-Flüchtlingsdienst warnt, Notrettung nicht zu kriminalisieren
Der Jesuitenflüchtlingsdienst hat bezüglich der Notrettung von Migranten und Flüchtlingen auf dem Mittelmeer vor einer Kriminalisierung gewarnt. «Das ist sehr gefährlich, nicht nur für die Retter auf dem Mittelmeer, sondern auch für die demokratische und friedliche Stabilität eines Landes», sagte die Sprecherin des Centro Astalli.
23.05.2017
Vatikan fordert vor Uno «Recht auf Heimat» für alle
Der Vatikan hat bei den Vereinten Nationen ein «Recht auf Heimat» für alle Menschen gefordert. Dies um die Ursachen von Zwangsmigration zu bekämpfen.